Sie sind hier: Home > Regional >

Kretschmer für Volksentscheide auf Bundesebene

Dresden  

Kretschmer für Volksentscheide auf Bundesebene

15.01.2020, 19:33 Uhr | dpa

Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer (CDU) hat Volksentscheide auf Bundesebene vorgeschlagen. Damit stellte er sich gegen die bisherige Linie seiner Partei. "Es ist eine Möglichkeit, wieder mehr Vertrauen in der Bevölkerung zu gewinnen", sagte Kretschmer dem Redaktionsnetzwerk Deutschland (Donnerstag). Er hatte sich bereits im sächsische Wahlkampf für mehr direkte Demokratie ausgesprochen. Bis auf die CDU sind alle im Bundestag vertretenen Parteien für Volksentscheide auf Bundesebene.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal