Sie sind hier: Home > Regional >

Baumann fehlt Hoffenheim vier bis sechs Wochen

Zuzenhausen  

Baumann fehlt Hoffenheim vier bis sechs Wochen

16.01.2020, 12:56 Uhr | dpa

Baumann fehlt Hoffenheim vier bis sechs Wochen. Oliver Baumann

Hoffenheims Torwart Oliver Baumann am Ball. Foto: Jan Woitas/zb/dpa (Quelle: dpa)

Fußball-Bundesligist TSG 1899 Hoffenheim wird den verletzungsbedingt ausfallenden Stammtorhüter Oliver Baumann zunächst mit Philipp Pentke ersetzen. Diese Entscheidung gab Trainer Alfred  Schreuder am Donnerstag bekannt. Der 34 Jahre alte Pentke erhält damit am Samstag (15.30 Uhr/Sky) gegen Liga-Rivale Eintracht  Frankfurt den Vorzug vor Michael Esser, der in der Winterpause von  Zweitligist Hannover 96 zu den Kraichgauern wechselte. Führungsspieler Baumann droht eine Ausfallzeit von vier bis sechs Wochen, wie Schreuder sagte. "Grundsätzlich ist klar und wichtig, dass er wieder gesund zurückkommt", fügte der Coach an.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal