Sie sind hier: Home > Regional >

Versuchter Überfall in Elmshorn: Zwei 16-Jährige in U-Haft

Elmshorn  

Versuchter Überfall in Elmshorn: Zwei 16-Jährige in U-Haft

16.01.2020, 18:22 Uhr | dpa

Versuchter Überfall in Elmshorn: Zwei 16-Jährige in U-Haft. Das Blaulicht eines Streifenwagens der Polizei leuchtet

Das Blaulicht eines Streifenwagens der Polizei leuchtet. Foto: Stefan Puchner/dpa/Archivbild (Quelle: dpa)

Zwei 16-Jährige sind nach einem versuchten Überfall auf einen 61-Jährigen in Elmshorn festgenommen worden. Wie die Polizei am Donnerstag mitteilte, sollen die Jugendlichen den Mann am Montag im Steindammpark von hinten mit einem Fahrradständer niedergeschlagen und zur Herausgabe von Bargeld aufgefordert haben. Als der Mann sich weigerte, sollen sie erneut auf ihn eingeschlagen haben. Erst als der Mann um Hilfe rief, ließen die Jugendlichen von ihm ab und flüchteten. Die beiden Tatverdächtigen wurden am Mittwoch einem Haftrichter vorgeführt. Die Jugendlichen aus Elmshorn sitzen nun zunächst in Untersuchungshaft.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal