Sie sind hier: Home > Regional >

Ein bisschen Schnee und vor allem Glättegefahr am Wochenende

Offenbach am Main  

Ein bisschen Schnee und vor allem Glättegefahr am Wochenende

17.01.2020, 13:12 Uhr | dpa

Ein bisschen Schnee und vor allem Glättegefahr am Wochenende. Ein Verkehrsschild ist mit Schnee bedeckt

Ein Verkehrsschild ist mit Schnee bedeckt. Foto: Patrick Seeger/dpa/Archivbild (Quelle: dpa)

Nach Regen folgt eigentlich Sonnenschein. In Hessen heißt es an diesem Wochenende allerdings: Nach Sonnenschein folgt Regen, und zum Teil Schnee. Die Meteorologen des Deutschen Wetterdienstes (DWD) schließen schon für das Wochenendbeginn gefrierende Nässe oder Schneematsch nicht aus. Der Winter sei ein bisschen in Hessen angekommen. Doch nicht mit Sonnenschein und Schneespaziergängen, sondern mit Schneeregen und bewölktem Himmel. Am Samstag liegen die Höchstwerte zwischen fünf und acht Grad, bei örtlichen Regenschauern und im Bergland prognostizierte der DWD in einer Mitteilung am Freitag Schneeregen oder Schnee. Der Sonntag bleibt überwiegend niederschlagsfrei, bei etwa 6 Grad.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal