Sie sind hier: Home > Regional >

1. FC Magdeburg verpflichtet Steininger von Greuther Fürth

Magdeburg  

1. FC Magdeburg verpflichtet Steininger von Greuther Fürth

17.01.2020, 14:39 Uhr | dpa

1. FC Magdeburg verpflichtet Steininger von Greuther Fürth. Daniel Steininger

Daniel Steininger ist am Ball. Foto: Peter Steffen/dpa/Archiv (Quelle: dpa)

Fußball-Drittligist 1. FC Magdeburg hat Stürmer Daniel Steininger von der SpVgg Greuther Fürth verpflichtet. Der 24-Jährige unterschrieb beim FCM einen Vertrag bis zum 30. Juni 2021. Das teilte der Verein am Freitag mit. Steininger hatte zuletzt im Trainingslager schon seine Torjäger-Qualitäten in den Testspielen gegen den belgischen Erstligisten Royal Excel Mouscron und den FC Erzgebirge Aue unter Beweis gestellt.

Steininger steht Cheftrainer Claus-Dieter Wollitz ab sofort zur Verfügung. Der Rechtsfuß trainierte zuletzt schon eineinhalb Wochen im spanischen Trainingslager mit den Elbestädtern. Der gebürtige Passauer kam in Fürth auf 49 Zweitliga-Einsätze und fünf Treffer. Der FCM startet am 25. Januar mit einem Heimspiel (14.00 Uhr) gegen den FSV Zwickau in die restliche Rückrunde.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal