Sie sind hier: Home > Regional >

FC Augsburg empfängt Dortmund zum Rückrundenauftakt

Augsburg  

FC Augsburg empfängt Dortmund zum Rückrundenauftakt

18.01.2020, 02:42 Uhr | dpa

FC Augsburg empfängt Dortmund zum Rückrundenauftakt. Trainer Martin Schmidt

Augsburgs Cheftrainer Martin Schmidt steht an der Seitenlinie und gibt Anweisungen. Foto: Guido Kirchner/dpa/Archivbild (Quelle: dpa)

Der FC Augsburg bestreitet einen schweren Auftakt in die Rückrunde der Fußball-Bundesliga. Die Mannschaft von Trainer Martin Schmidt empfängt am Samstag (15.30 Uhr/Sky) in der ausverkauften heimischen Arena Spitzenmannschaft Borussia Dortmund um die neue Stürmer-Attraktion Erling Haaland. Rund 20 Millionen Euro Ablöse zahlten die Dortmunder an RB Salzburg für das norwegische Fußball-Talent. Die Augsburger sind zuversichtlich, mit der Borussia mithalten zu können. Denn sie gewannen zum Ende der Hinrunde drei Heimspiele nacheinander. Man wolle "den Gegner jagen" und "zu Fehlern zwingen", gab Schmidt als Marschroute aus.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal