Sie sind hier: Home > Regional >

Sonnige Tage und kalte Nächte in Hessen erwartet

Offenbach am Main  

Sonnige Tage und kalte Nächte in Hessen erwartet

19.01.2020, 15:42 Uhr | dpa

Zum Wochenstart zeigt sich in Hessen verbreitet die Sonne. Vor allem im Süden des Landes dürfte es heiter werden. Verbreitet liegen die Höchstwerte voraussichtlich bei 3 bis 7 Grad, im Bergland dürfte es etwas kühler werden, wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) mitteilte.

Den Angaben zufolge wird die Nacht zum Dienstag weitgehend klar. Die Temperaturen sinken auf Werte zwischen -2 und -6 Grad. Gebietsweise droht Reifglätte. Sobald sich am Dienstagmorgen der Nebel aufgelöst hat, scheint den Meteorologen zufolge erneut verbreitet die Sonne im Land. Die Temperaturen dürften dann auf Werte von bis zu 5 Grad steigen.

In der Nacht zum Mittwoch wird es vor allem im Süden klar. Die Temperaturen im Land gehen auf -1 bis -7 Grad zurück. Stellenweise droht Reifglätte. Autofahrer sollten daher vorsichtig sein. Tagsüber ziehen Wolken auf, im Süden bleibt es den Meteorologen zufolge teils heiter. Die Höchsttemperaturen liegen zwischen 1 und 4 Grad.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal