Sie sind hier: Home > Regional >

Spielhalle überfallen und Mitarbeiter niedergeschlagen

Weilburg  

Spielhalle überfallen und Mitarbeiter niedergeschlagen

19.01.2020, 18:19 Uhr | dpa

Ein Unbekannter hat eine Spielhalle in Weilburg (Limburg-Weilburg) überfallen und einen Mitarbeiter niedergeschlagen. Zuvor hatte der Täter die Tageseinnahmen an sich genommen. Nach Angaben der Polizei soll der mit einem Messer bewaffnete Mann zudem den Wagen des Mitarbeiters gestohlen haben, um damit zu fliehen.

Der verletzte Mitarbeiter wurde nach dem Überfall am frühen Sonntagmorgen in ein Krankenhaus gebracht. Die Summe des erbeuteten Geldes war zunächst unklar. Die Polizei fahndet nach dem Täter.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal