Sie sind hier: Home > Regional >

Auto rast auf A8 in Leitplanke: ein Schwerverletzter

Siegsdorf  

Auto rast auf A8 in Leitplanke: ein Schwerverletzter

21.01.2020, 05:31 Uhr | dpa

Auto rast auf A8 in Leitplanke: ein Schwerverletzter. Ein Rettungswagen

Ein Rettungswagen der Malteser fährt mit Blaulicht von der Unfallstelle. Foto: Jan Woitas/zb/dpa/Archivbild (Quelle: dpa)

Ein Mensch ist bei einem Autounfall auf der Autobahn 8 bei Traunstein schwer verletzt worden. Nach einem weiteren womöglich Verletzten wurde in der Nacht zum Dienstag noch gesucht, wie ein Sprecher der Polizei sagte. Ein Auto war in Richtung Salzburg aus zunächst ungeklärten Gründen in die Mittelleitplanke gefahren. Der Wagen überschlug sich, dabei wurde möglicherweise ein Insasse aus dem Auto geschleudert. Die A8 wurde in beide Richtungen voll gesperrt.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal