Sie sind hier: Home > Regional >

Förderfonds von 85 Millionen Euro für Mittelstand aufgelegt

Dresden  

Förderfonds von 85 Millionen Euro für Mittelstand aufgelegt

21.01.2020, 13:47 Uhr | dpa

Förderfonds von 85 Millionen Euro für Mittelstand aufgelegt. Euro Münzen liegen auf Euro-Banknoten

Euro Münzen liegen auf Euro-Banknoten. Foto: Daniel Reinhardt/dpa/Archivbild (Quelle: dpa)

Mithilfe eines Wirtschaftsfonds mit einem Volumen von 85 Millionen Euro soll der Mittelstand in Sachsen gefördert werden. Der inzwischen dritte "Wachstumsfonds Mittelstand" habe seine Arbeit Anfang des Jahres aufgenommen und werde bis 2025 Beteiligungen an Unternehmen eingehen, teilte das Wirtschaftsministerium am Dienstag in Dresden mit. Investoren seien das Land Sachsen, die Sächsische Aufbaubank, die Sparkassen Leipzig, Chemnitz, Dresden und Mittelsachsen, die Bürgschaftsbank Sachsen, die Mittelständische Beteiligungsgesellschaft Sachsen und die CFH Management GmbH.

"Ich freue mich über die bisher größte Beteiligung von Investoren an einem vom Freistaat Sachsen initiierten Wachstumsfonds", sagte Wirtschaftsminister Martin Dulig (SPD) der Mitteilung zufolge. Er unterstütze den Mittelstand im Land bei der Finanzierung von Wachstum, Unternehmenszukäufen, dem Ausbau der internationalen Präsenz sowie bei der Unternehmensnachfolge.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal