Sie sind hier: Home > Regional >

Unfall mit drei Lastern auf Rastanlage

Ludwigshafen am Rhein  

Unfall mit drei Lastern auf Rastanlage

21.01.2020, 20:16 Uhr | dpa

Unfall mit drei Lastern auf Rastanlage. Unfall-Warndreieck

Ein Unfall-Warndreieck. Foto: Patrick Seeger/dpa/Symbolbild (Quelle: dpa)

Bei einem Unfall mit drei beteiligten Lastern auf einer Autobahn-Rastanlage nahe Ludwigshafen ist ein Schaden von bis zu 300 000 Euro entstanden. Zwei der Fahrer wurden bei dem Crash am Dienstag leicht verletzt, wie die Polizei mitteilte. Ein Lkw sei in Richtung Norden auf der A61 fahrend auf den Rasthof eingebogen und aus ungeklärter Ursache auf einen stehenden Laster geprallt. Durch den Aufprall wurde der stehende Sattelzug in einen weiteren Laster geschoben.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal