Sie sind hier: Home > Regional >

Frontalzusammenstoß in Lingen: Ein Mensch schwer verletzt

Lingen (Ems)  

Frontalzusammenstoß in Lingen: Ein Mensch schwer verletzt

22.01.2020, 22:51 Uhr | dpa

Frontalzusammenstoß in Lingen: Ein Mensch schwer verletzt. Polizei mit Unfall-Signal

Ein Polizeifahrzeug an einer Unfallstelle. Foto: Stefan Puchner/dpa/Symbolbild (Quelle: dpa)

Ein Mensch ist bei einem Frontalzusammenstoß in Lingen schwer verletzt worden. Aus zunächst ungeklärten Gründen war am Mittwochabend ein Auto in einer Kurve in den Gegenverkehr geraten und mit einem anderen Wagen zusammengestoßen, wie ein Sprecher der Polizei sagte. Dabei wurde der Fahrer des entgegenkommenden Autos eingeklemmt, er wurde in ein Krankenhaus gebracht.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal