Sie sind hier: Home > Regional >

Angreifer Königs kehrt zu Preußen Münster zurück

Münster  

Angreifer Königs kehrt zu Preußen Münster zurück

23.01.2020, 17:03 Uhr | dpa

Angreifer Königs kehrt zu Preußen Münster zurück. Marco Königs

Spieler Marco Königs, hier im Hansa Rostock Trikot, wechselt zu Preußen Münster. Foto: Bernd Wüstneck/dpa/Archiv (Quelle: dpa)

Fußball-Drittligist Preußen Münster setzt im drohenden Abstiegskampf auf Rückkehrer Marco Königs. Wie der Tabellenvorletzte am Donnerstag bekanntgab, erhält der 29 Jahre alte Angreifer von Hansa Rostock einen Vertrag bis zum Saisonende. "Marco ist ein sehr zweit- und drittligaerfahrener Spieler, der viel für die Mannschaft arbeitet und sich sofort für die Rückkehr nach Münster begeistern konnte", sagte Preußen-Geschäftsführer Malte Metzelder.

Königs ist nach Jan Löhmannsröben und Oliver Steurer der dritte Zugang in diesem Winter. Er hatte bereits von Januar 2012 bis Juni 2013 für Münster gestürmt und soll den in die USA abgewanderten Rufat Dadashov ersetzen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal