Sie sind hier: Home > Regional >

Fernseher verursacht Wohnungsbrand

Regensburg  

Fernseher verursacht Wohnungsbrand

25.01.2020, 09:17 Uhr | dpa

Fernseher verursacht Wohnungsbrand. Feuerwehr

An einem Löschfahrzeug der Feuerwehr leuchtet das Blaulicht. Foto: Daniel Bockwoldt/dpa/Archivbild (Quelle: dpa)

Ein Fernseher ist am Freitagabend in einer Regensburger Wohnung implodiert und in Brand geraten. "Aus dem Gebäude stieg dichter schwarzer Rauch auf", teilte ein Feuerwehrsprecher am Samstag mit. Alle Bewohner des zweistöckigen Hauses überstanden das Feuer unverletzt und konnten nach den Löscharbeiten zurück ins Gebäude. "Die betroffene Wohnung ist völlig verrußt, da muss neu geweißelt werden", sagte ein Polizeisprecher. Den Schaden schätzten die Ermittler auf einen vierstelligen Betrag.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal