Sie sind hier: Home > Regional >

Unbekannte sprengen Geldautomaten: Tausende Euro Beute

Schweigen-Rechtenbach  

Unbekannte sprengen Geldautomaten: Tausende Euro Beute

25.01.2020, 09:48 Uhr | dpa

Unbekannte sprengen Geldautomaten: Tausende Euro Beute. Blauchlicht auf Polizeiwagen

Ein Polizeiwagen mit eingeschaltetem Blaulicht. Foto: Carsten Rehder/dpa/Archivbild (Quelle: dpa)

Unbekannte haben in der Nacht zum Samstag einen Geldautomaten in Schweigen-Rechtenbach (Kreis Südliche Weinstraße) gesprengt. Verletzt worden sei niemand, teilte die Polizei mit. Die Täter erbeuteten mehrere Tausend Euro und flüchteten unerkannt. Der Geldautomat befand sich in einer Bank im Erdgeschoss eines Wohnhauses.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal