Sie sind hier: Home > Regional >

300 000 Euro Schaden bei Hallenbrand: Heizkraftwerk zerstört

Pocking  

300 000 Euro Schaden bei Hallenbrand: Heizkraftwerk zerstört

26.01.2020, 08:15 Uhr | dpa

300 000 Euro Schaden bei Hallenbrand: Heizkraftwerk zerstört. Feuerwehr

Ein Fahrzeug der Feuerwehr steht am Straßenrand. Foto: Hauke-Christian Dittrich/dpa/Archivbild (Quelle: dpa)

Beim Brand einer Halle mit einem Blockheizkraftwerk im Landkreis Passau ist ein Schaden von rund 300 000 Euro entstanden. Verletzt wurde bei dem Feuer in Pocking am Samstagabend niemand, wie die Polizei mitteilte. Die Halle auf dem Gelände eines landwirtschaftlichen Betriebs brannte vollständig nieder, das Blockheizkraftwerk wurde komplett zerstört. Die Brandursache sei noch unklar, möglicherweise habe ein technischer Effekt das Feuer ausgelöst, hieß es.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: