Sie sind hier: Home > Regional >

Brand in Mehrfamilienhaus: Rund 120 000 Euro Schaden

Magdeburg  

Brand in Mehrfamilienhaus: Rund 120 000 Euro Schaden

28.01.2020, 09:08 Uhr | dpa

Brand in Mehrfamilienhaus: Rund 120 000 Euro Schaden. Feuerwehr

Ein Drehleiterwagen der Feuerwehr mit Blaulicht. Foto: Marcel Kusch/dpa/Symbolbild (Quelle: dpa)

Ein Wohnungsbrand in Magdeburg hat einen Sachschaden von schätzungsweise 120 000 Euro angerichtet. Die Mieterin der Wohnung in der fünften Etage musste mit einer Drehleiter gerettet werden, wie die Feuerwehr am Dienstagmorgen mitteilte. Die Frau kam mit Verdacht auf eine Rauchvergiftung in ein Krankenhaus. Das Feuer war am Montagabend aus noch ungeklärter Ursache in der Wohnung ausgebrochen. Die Flammen breiteten sich schnell aus. Feuerwehrleute löschten den Brand noch am Abend. Insgesamt waren rund 40 Einsatzkräfte vor Ort.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal