Sie sind hier: Home > Regional >

Mehr Haushalte mit Breitbandnetz: Land bleibt Schlusslicht

Magdeburg  

Mehr Haushalte mit Breitbandnetz: Land bleibt Schlusslicht

28.01.2020, 16:51 Uhr | dpa

Mehr Haushalte mit Breitbandnetz: Land bleibt Schlusslicht. Schnelles Internet

Leerrohre für Glasfaserleitungen für schnelles Internet liegen an einer Landstraße in der Baugrube. Foto: Julian Stratenschulte/Archiv (Quelle: dpa)

In Sachsen-Anhalt ist die Zahl der Haushalte, die auf schnelles Breitbandinternet zugreifen können, binnen weniger Monate sprunghaft angestiegen. Ihr Anteil wuchs binnen eines halben Jahres um fast 15 Prozentpunkte auf 74 Prozent, wie aus einer am Dienstag vom Digitalisierungsministerium veröffentlichten Übersicht hervorgeht. Ende 2018 hatte der Wert noch bei 59,5 Prozent gelegen. Den Anstieg bis Mitte 2019 begründete das Ministerium unter anderem damit, dass der Bund nach langer Wartezeit zuletzt deutlich mehr Fördermittel für den Breitbandausbau freigegeben hatte.

Bundesweit bleibt Sachsen-Anhalt nach wie vor Schlusslicht bei der Versorgung mit schnellen Internetanschlüssen. Im deutschen Durchschnitt konnten neun von zehn Haushalten Breitbandzugänge nutzen. Rund um Sachsen-Anhalt kam Thüringen auf einen Anteil von 87 Prozent versorgten Haushalten, Sachsen auf 82,4 Prozent, Brandenburg auf 85,6 und Niedersachsen auf 88,6 Prozent. Den Platz vor Schlusslicht Sachsen-Anhalt nimmt Mecklenburg-Vorpommern ein, das mit einer Versorgung von 75,2 Prozent nur wenig Vorsprung hat.

Eigentlich sollten deutschlandweit bereits Ende 2018 alle Haushalte mit mindestens 50 Megabit pro Sekunde surfen können. So sah es ein Ziel der Bundesregierung vor. Allerdings haben das den aktuellen Daten zufolge nicht einmal die Stadtstaaten Berlin (97,6 Prozent), Hamburg und Bremen (jeweils 97,9 Prozent) geschafft. Das Ziel ist inzwischen überholt: Bis zum Jahr 2025 sollen stattdessen alle Haushalte über 20 Mal so schnelle Gigabit-Anschlüsse verfügen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal