Sie sind hier: Home > Regional >

Staatsanwaltschaft prüft Hinweise über Klinik

Frankenthal  

Staatsanwaltschaft prüft Hinweise über Klinik

30.01.2020, 12:33 Uhr | dpa

Die Stadt Frankenthal hat Hinweise auf mehrere möglicherweise strafrechtlich relevante Sachverhalte in der Stadtklinik an die örtliche Staatsanwaltschaft übergeben. Bei einer Untersuchung seien Hinweise auf Abrechnungsbetrug und Untreue gefunden worden, teilte die Kommune mit. Zudem bestehe nach bisherigen Erkenntnissen ein Verdacht auf Verletzung der ärztlichen Aufklärungspflicht. Die Staatsanwaltschaft bestätigte den Erhalt von mehreren Ordnern und Bänden. Es gehe um umfangreiches Material, das nun gesichtet werde, sagte ein Justizsprecher am Donnerstag in Frankenthal. Die Behörde prüfe, ob Ermittlungen eingeleitet werden.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal