Sie sind hier: Home > Regional >

Carl Zeiss Jena verpflichtet Aytac Sulu

Jena  

Carl Zeiss Jena verpflichtet Aytac Sulu

30.01.2020, 23:01 Uhr | dpa

Carl Zeiss Jena verpflichtet Aytac Sulu. Aytac Sulu

Aytac Sulu spielt den Ball, hier noch im Trikot des SV Darmstadt 98. Foto: Uwe Anspach/dpa/Archivbild (Quelle: dpa)

Fußball-Drittligist Carl Zeiss Jena ist kurz vor Ende der Transferperiode noch einmal aktiv geworden und hat eine namhafte Verstärkung verpflichtet. Die abstiegsbedrohten Thüringer verpflichten Aytac Sulu bis zum Saisonende.

Der Innenverteidiger bringt die Erfahrung von 60 Bundesliga-Spielen sowie 81 Zweitliga-Partien mit. Vor einem Jahr wechselte der 34-jährige zu Samsunspor in die dritte türkische Liga, löste seinen Vertrag aber Anfang des Jahres auf. Sulu soll jetzt die anfällige Jenaer Abwehr, die in 21 Spielen 47 Gegentore hinnehmen musste, stabilisieren.

Trainer Rico Schmitt freut sich auf den dritten Neuzugang: "Er ist ein robuster Spieler, bringt Mentalität und viel Erfahrung mit, kennt Abstiegskampf und ist einer, von dem wir uns versprechen, dass er unserer Mannschaft mit dieser Erfahrung helfen und Stabilität geben wird."

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal