Sie sind hier: Home > Regional >

Thüringer HC verpflichtet zwei Neuzugänge

Bad Langensalza  

Thüringer HC verpflichtet zwei Neuzugänge

31.01.2020, 09:42 Uhr | dpa

Handball-Pokalsieger Thüringer HC hat wichtige Personalentscheidungen für die kommenden Jahre getroffen. Der Bundesligist gab die Verpflichtungen von Nina Neidhardt von Hypo Niederösterreich und Anouk Nieuwenweg von Chambray Touraine Handball für die kommende Saison bekannt. Beide Spielerinnen unterschrieben Verträge bis 2022. Zudem verlängerte der THC die Verträge mit Top-Spielerin Scheffknecht sowie mit Meike Schmelzer ebenfalls bis 2022.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal