Sie sind hier: Home > Regional >

Albrecht als OB von Sinsheim wiedergewählt

Sinsheim  

Albrecht als OB von Sinsheim wiedergewählt

02.02.2020, 01:13 Uhr | dpa

Albrecht als OB von Sinsheim wiedergewählt. Eine Frau gibt ihre Stimme ab

Eine Frau gibt in einem Wahllokal ihre Stimme ab. Foto: picture alliance / dpa/Archivbild (Quelle: dpa)

Bei der Oberbürgermeisterwahl in Sinsheim ist der amtierende Rathauschef Jörg Albrecht mit überwältigender Mehrheit wiedergewählt worden. Der parteilose Lokalpolitiker erhielt bei der Abstimmung am Sonntag nach Angaben der Stadt 98,7 Prozent der Stimmen. Der 51-Jährige war allerdings auch der einzige Kandidat, der sich zur Wahl hatte aufstellen lassen. Zur Abstimmung aufgerufen waren 27 414 Menschen, die Wahlbeteiligung lag bei 27,7 Prozent.

Albrecht war im Jahr 2012 erstmals an die Spitze der Verwaltung der Gemeinde im Rhein-Neckar-Kreis gewählt worden. Zuvor war der zweifache Vater Bürgermeister der Gemeinde Mauer, die ebenfalls im Rhein-Neckar-Kreis liegt.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal