Sie sind hier: Home > Regional >

84-Jähriger missachtet Vorfahrt: Zwei Verletzte bei Unfall

Ribnitz-Damgarten  

84-Jähriger missachtet Vorfahrt: Zwei Verletzte bei Unfall

02.02.2020, 16:51 Uhr | dpa

Bei einem Verkehrsunfall auf der Landstraße 191 nahe Ribnitz-Damgarten (Landkreis Vorpommern-Rügen) sind am Sonntag zwei Menschen verletzt worden, einer davon schwer. Ein 84 Jahre alter Autofahrer habe am Vormittag beim Abbiegen von der Kreisstraße 5 auf die L191 die Vorfahrt eines aus Richtung Sanitz kommenden Wagens missachtet, teilte die Polizei mit. Durch den Zusammenstoß habe sich das Auto des 52-Jährigen überschlagen und sei auf dem Dach liegengeblieben. Während der 84-Jährige mit leichten Verletzungen davonkam, wurde der 52-Jährige schwer verletzt und musste laut Polizei mit einem Rettungshubschrauber in die Universitätsmedizin Rostock geflogen werden. Den Sachschaden bezifferte die Polizei auf rund 12 000 Euro.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: