Sie sind hier: Home > Regional >

Hochzeitsgast greift Polizisten an

Speyer  

Hochzeitsgast greift Polizisten an

03.02.2020, 15:34 Uhr | dpa

Ein Gast auf einer Hochzeit in Speyer hat einen Polizisten mehrfach angegriffen und geschlagen. Der Beamte sei leicht verletzt worden, teilte die Polizei am Montag mit. Die Einsatzkräfte waren in der Nacht zum Sonntag zur Hilfe gerufen worden, da der 28-Jährige aggressiv geworden war. Bei Eintreffen der Polizei stand er umringt von Hochzeitsgästen auf der Straße. Er lief auf einen Beamten zu und schlug ihn mit der Faust auf die Brust. Die Hochzeitsgäste hielten ihn zurück, kurz darauf holte der betrunkene Mann noch einmal aus und traf den Polizisten am Hals. Die Polizei nahm ihn mit zur Wache, er hatte 1,54 Promille Alkohol.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal