Sie sind hier: Home > Regional >

Radler von Auto erfasst und verletzt

Neubrandenburg  

Radler von Auto erfasst und verletzt

06.02.2020, 05:36 Uhr | dpa

Radler von Auto erfasst und verletzt. Ein Rettungswagen fährt durch eine Straße

Ein Rettungswagen fährt durch eine Straße. Foto: Marcel Kusch/dpa/Archivbild (Quelle: dpa)

In Neubrandenburg hat eine Autofahrerin einen Radfahrer übersehen und mit ihrem Wagen erfasst. Der Mann wurde verletzt. Die Polizei ging nach ersten Erkenntnissen davon aus, dass die 43-Jährige zunächst an einem Stoppschild angehalten hatte. Beim Losfahren übersah sie dann aber den Angaben nach den auf dem Radweg fahrenden 69-Jährigen. Der Radler stürzte bei dem Unfall am Mittwochnachmittag und musste von Rettungskräften mit Verdacht auf ein Schädelhirntrauma ins Krankenhaus gebracht werden.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal