Sie sind hier: Home > Regional >

Geduldsprobe für Autofahrer auf der A52 und A57 in NRW

Moers  

Geduldsprobe für Autofahrer auf der A52 und A57 in NRW

06.02.2020, 07:59 Uhr | dpa

Geduldsprobe für Autofahrer auf der A52 und A57 in NRW. Fahrzeuge stehen auf einer Autobahn im Stau

Fahrzeuge stehen auf einer Autobahn im Stau. Foto: Oliver Berg/dpa (Quelle: dpa)

Autofahrer in Nordrhein-Westfalen haben am Donnerstagmorgen Geduld insbesondere auf der A52 und A57 mitbringen müssen. Auf der A52 bei Mönchengladbach in Richtung Düsseldorf zwischen Schiefbahn und Büderich staute es sich auf rund acht Kilometern, wie der WDR-Staumelder berichtete. Auf der A57 bei Nijmwegen in Richtung Köln kommt es zwischen Kreuz Moers und Kreuz Meerbusch zu mehr als 20 Minuten Verspätungen. Der WDR-Staumelder berichtete am frühen Donnerstagmorgen über Staus mit einer Gesamtlänge von zwischenzeitlich etwa 101 Kilometern im Bundesland.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal