Sie sind hier: Home > Regional >

Fußballprofi Matthias Ginter ist Vater geworden

Mönchengladbach  

Fußballprofi Matthias Ginter ist Vater geworden

07.02.2020, 09:18 Uhr | dpa

Fußballprofi Matthias Ginter ist Vater geworden. Ginter mit seiner Frau Christina bei einer Musical-Premiere

Matthias Ginter mit seiner Frau Christina bei einer Musical-Premiere. Foto: Caroline Seidel/dpa (Quelle: dpa)

Fußball-Nationalspieler Matthias Ginter (26) und seine Frau Christina haben Nachwuchs bekommen. Das Baby kam bereits am 19. Januar auf die Welt - am Geburtstag des Vaters, wie beide am Donnerstag auf Instagram verkündeten.

Auf dem von beiden geteilten Foto ist ein Händchen des Kindes zu sehen. Während Mönchengladbachs Abwehrchef Ginter den Hashtag "#wiederpapasodersohn" postet, verrät Christina auch noch den Namen: "Und plötzlich stand die Welt still, denn DU hast das Licht der Welt erblickt. Wir sind so unglaublich stolz auf dich. Matteo. 19.01.2020", schrieb sie voller Stolz. Die Fans gratulierten umgehend und drückten auf beiden Accounts zusammen mehr als 20 000 Mal auf den "Gefällt"-Button.

Geheiratet hatte das Paar im Mai 2018, doch für die kirchliche Zeremonie blieb wenig Zeit, da Ginter damals ins Trainingslager der Nationalmannschaft zur WM-Vorbereitung reisen musste - oder durfte. Im Juni letzten Jahres wurde die kirchliche Hochzeit im heimischen Breisgau schließlich nachgeholt.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: