Sie sind hier: Home > Regional >

Unbekannte brechen mehrere Transporter auf

Henstedt-Ulzburg  

Unbekannte brechen mehrere Transporter auf

11.02.2020, 15:29 Uhr | dpa

Unbekannte brechen mehrere Transporter auf. Ein Blaulicht leuchtet an einer Polizeistreife

Ein Blaulicht leuchtet an einer Polizeistreife. Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa/Archivbild (Quelle: dpa)

Insgesamt vier Transporter sind in Henstedt-Ulzburg am vergangenen Wochenende aufgebrochen worden. Im Bereich der Bahnhofsstraße und des Rotdornstieges entwendeten unbekannte Täter Gegenstände aus den aufgebrochenen Fahrzeuge, darunter unter anderem hochwertiges Werkzeug. Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, entstand ein Gesamtschaden von mehreren tausend Euro. Der Diebstahl wurde von allen betroffenen Fahrzeughaltern am Montagmorgen festgestellt.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal