Sie sind hier: Home > Regional >

Polizei nimmt bewaffneten Serien-Räuber fest

Homberg (Efze)  

Polizei nimmt bewaffneten Serien-Räuber fest

14.02.2020, 17:07 Uhr | dpa

Polizei nimmt bewaffneten Serien-Räuber fest. Ein Angeklagter sitzt in Handschellen

Ein Angeklagter sitzt in Handschellen auf der Anklagebank im Verhandlungssaal. Foto: Boris Roessler/dpa/Archivbild (Quelle: dpa)

Nach einer Raubserie in Nordhessen hat die Polizei einen 55-Jährigen verhaftet. Der am Freitag in Homberg (Efze) im Schwalm-Eder-Kreis festgenommene Mann habe einige der ihm vorgeworfenen Taten gestanden, teilten Polizei und Staatsanwaltschaft Kassel mit. Seit Oktober 2019 soll er mindestens vier bewaffnete Raubüberfälle in der Region verübt haben, drei davon in Kassel. Bei der Durchsuchung seiner Wohnung sei unter anderem eine scharfe Schusswaffe gefunden worden. Die Polizei prüft, ob der 55-Jährige für weitere Überfälle verantwortlich sein könnte. Der Mann sollte noch am Freitagnachmittag einem Haftrichter vorgeführt werden.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal