Sie sind hier: Home > Regional >

Dammer Narren zieht es wieder auf die Straße

Damme  

Dammer Narren zieht es wieder auf die Straße

16.02.2020, 01:42 Uhr | dpa

Dammer Narren zieht es wieder auf die Straße. Karnevalsumzug in Damme

Kostümierte Karnevalisten beim traditionellen Karnevalsumzug in Damme. Foto: Friso Gentsch/dpa/Archivbild (Quelle: dpa)

Traditionell eine Woche vor den meisten Faschingshochburgen starten die Narren in Damme bei Vechta schon heute mit dem Straßenkarneval. Rund 9000 Aktive starten am heutigen Sonntag in der Innenstadt zur Dammer Traditions-Fastnacht. Am Montag folgt dann der Dammer Rosenmontagsumzug.

Aufgrund der hohen Teilnehmerzahl sprechen die Dammer stolz von "Norddeutschlands größtem Carnevalsumzug". Laut Umzugsleiter Moritz Enneking sind 200 Gruppen und 20 Musikkapellen dabei. Am Montag gibt es vor dem Umzug im Rathaus der 16 000-Einwohnerstadt einen Empfang für den diesjährigen Carnevals-Ehrengast, Niedersachsens Wirtschaftsminister Bernd Althusmann (CDU).

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal