Sie sind hier: Home > Regional >

Drogen im Wert von 30 000 Euro beschlagnahmt

Freiburg im Breisgau  

Drogen im Wert von 30 000 Euro beschlagnahmt

17.02.2020, 14:37 Uhr | dpa

Drogen im Wert von 30 000 Euro beschlagnahmt. Ein Polizeiwagen mit eingeschaltetem Blaulicht

Ein Polizeiwagen mit eingeschaltetem Blaulicht. Foto: Carsten Rehder/dpa/Archivbild (Quelle: dpa)

Die Polizei hat bei einer Wohnungsdurchsuchung in Lörrach Drogen im Wert von 30 000 Euro beschlagnahmt. Wie die Beamten am Montag mitteilten, gab es Hinweise auf einen zunächst unbekannten mutmaßlichen Drogendealer. Die Ermittlungen ergaben einen Verdacht gegen einen 24-jährigen Mann. Bei dessen Wohnungsdurchsuchung Ende Januar stellten die Beamten zwei Kilogramm Haschisch und ein Kilogramm Marihuana sicher. Darüber hinaus beschlagnahmte die Polizei einen mittleren vierstelligen Bargeldbetrag. Teilweise waren die Drogen bereits zum Weiterverkauf verpackt. Der 24-Jährige sitzt in Untersuchungshaft.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal