Sie sind hier: Home > Regional >

Tief "Xanthippe": Meteorologen warnen vor Orkanböen im Harz

Wernigerode  

Tief "Xanthippe": Meteorologen warnen vor Orkanböen im Harz

21.02.2020, 19:41 Uhr | dpa

Meteorologen warnen vor extremen Orkanböen auf dem Brocken am Samstag und in der Nacht zu Sonntag. Eine amtliche Unwetterwarnung gilt für Lagen über 1000 Meter im Harz, wie der Deutsche Wetterdienst in Leipzig am Freitagabend mitteilte. In tieferen Lagen in Sachsen-Anhalt werden bis Sonntag starke bis stürmische Böen erwartet.

Ursache ist das Tief "Xanthippe", das von Nordwesten her über Deutschland zieht. Die Harzer Schmalspurbahnen (HSB) hatten bereits angekündigt, am Samstag und Sonntag wegen des zu erwartenden Sturms aus Sicherheitsgründen nicht auf den 1141 Meter hohen Brocken zu fahren, wie die HSB am Freitag mitteilten.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal