Sie sind hier: Home > Regional >

Deutscher Badmintonmeister Weißkirchen gewinnt Austria Open

Wien  

Deutscher Badmintonmeister Weißkirchen gewinnt Austria Open

23.02.2020, 10:45 Uhr | dpa

Der deutsche Badmintonmeister Max Weißkirchen (1. BC Beuel) hat am Samstag die mit 25 000 US-Dollar dotierten Austria Open gewonnen. Der 23-Jährige, der in der Weltrangliste auf Platz 119 geführt wird, besiegte im Endspiel in der Wiener Stadthalle den Spanier Pablo Abian mit 22:20, 21:15. Mit dem Erfolg kommt der Bonner einer Qualifikation für die Olympischen Spiele in Tokio näher. Die Qualifikation läuft noch bis Ende April.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal