Sie sind hier: Home > Regional >

Regen, Wolken und etwas Wind am Rosenmontag in Hessen

Offenbach am Main  

Regen, Wolken und etwas Wind am Rosenmontag in Hessen

24.02.2020, 07:51 Uhr | dpa

Regen, Wolken und etwas Wind am Rosenmontag in Hessen. Regentropfen

Regentropfen haben sich auf einer Lehne angesammelt. Foto: Arne Dedert/dpa/Archivbild (Quelle: dpa)

Der Rosenmontag in Hessen bringt Regen, viele Wolken und etwas Wind mit sich: Nach Angaben des Deutschen Wetterdienstes (DWD) soll es bis zum Nachmittag Niederschlag geben, dazu sei es stark bewölkt. Im Norden des Landes liegen die Temperaturen zwischen acht und zehn Grad, im Süden werden es der Prognose zufolge elf bis 13 Grad. "Der Wind frischt erst am Abend auf", sagte ein DWD-Experte. Dann könnten die Böen etwas an Geschwindigkeit zulegen, vor allem in höheren Lagen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal