Sie sind hier: Home > Regional >

Betrunkener Jugendlicher neben Autobahn entdeckt

Landau in der Pfalz  

Betrunkener Jugendlicher neben Autobahn entdeckt

24.02.2020, 16:48 Uhr | dpa

Betrunkener Jugendlicher neben Autobahn entdeckt. Blauchlicht auf Polizeiauto

Ein Polizeiwagen mit eingeschaltetem Blaulicht. Foto: Carsten Rehder/dpa/Archivbild (Quelle: dpa)

Ein 17-Jähriger soll betrunken auf der Autobahn 65 bei Landau spazieren gegangen sein - mit 2,17 Promille Atemalkohol. Zeugen hatten ihn am Sonntagabend gesehen und die Polizei gerufen, wie die Beamten am Montag mitteilten. Die Einsatzkräfte griffen den Jugendlichen demnach auf einem an der Autobahn angrenzenden Wirtschaftsweg auf. Laut Polizei sagte er, er sei auf dem Weg zu einer Tankstelle gewesen, wo seine Mutter ihn abholen würde. Seine Mutter erreichte er dann auch - nachdem die Polizei ihn an sie übergeben hatte.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal