Sie sind hier: Home > Regional >

Wolf bei Autounfall in Herzberg getötet

Herzberg (Elster)  

Wolf bei Autounfall in Herzberg getötet

25.02.2020, 17:00 Uhr | dpa

Ein Wolf ist einer Autofahrerin auf der Bundesstraße 101 in der Nähe von Herzberg (Elbe-Elster) vor den Wagen gelaufen und dabei getötet worden. Die Frau sei bei dem Unfall am frühen Dienstagmorgen unverletzt geblieben, teilte die Polizei mit. Für die Bergung des Wolfs wurde das Landesumweltamt informiert. Wölfe sind in Deutschland streng geschützt Tiere.

Seit 1990 wurden laut der Behörde in Brandenburg mehr als 150 tote Wölfe gemeldet; 19 davon wurden illegal geschossen, die anderen starben im Straßenverkehr oder durch sonstige Umstände.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal