Sie sind hier: Home > Regional >

Glätte und Schnee in Hessen

Offenbach am Main  

Glätte und Schnee in Hessen

26.02.2020, 09:13 Uhr | dpa

Glätte und Schnee in Hessen. Radler und Krähen

Ein Fahrradfahrer fährt in der Kassler Karlsaue an Krähen vorbei. Foto: Uwe Zucchi/dpa/Archivbild (Quelle: dpa)

Die Menschen in Hessen müssen sich auf Schauer, Schnee und Gewitter einstellen. Der Aschermittwoch startet mit Schnee- und Graupelschauern, wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) mitteilte. Die Höchsttemperaturen liegen zwischen 3 und 7 Grad. Vereinzelt könne es zu Gewittern kommen.

In der Nacht zum Donnerstag kann es gebietsweise durch Schnee und überfrierende Nässe zu glatten Straßen kommen. Die Tiefstwerte liegen zwischen 1 und -2 Grad. Laut DWD ändert sich das Wetter auch am Donnerstag nicht entscheidend. Bei Schnee und Regen wird es nicht wärmer als 6 Grad. Auch am Donnerstag wird es laut Vorhersage glatt auf den Straßen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal