Sie sind hier: Home > Regional >

Hühner-Anhänger kippt um und verursacht Stromausfall

Rhede (Ems)  

Hühner-Anhänger kippt um und verursacht Stromausfall

28.02.2020, 09:46 Uhr | dpa

Ein mit Masthühnern beladener Lastwagen ist bei Rhede im Landkreis Emsland zum Teil umgekippt und hat dabei einen Stromkasten beschädigt. In mehreren umliegenden Häusern fiel deshalb am Freitagmorgen der Strom aus, wie ein Sprecher der Polizei mitteilte. Der Fahrer kam mit seinem Sattelzug ersten Erkenntnissen zufolge wegen Glätte auf der Fahrbahn ins Schleudern. Das Zugfahrzeug landete im Graben, der Anhänger kam auf der Straße auf der Seite zum Liegen. Mehrere Masthühner verendeten, einige wurden verletzt, weitere liefen nach dem Unfall auf der Fahrbahn herum. Die Bergung des Lastwagens und der Hühner sollte laut Polizeiangaben noch bis in den Vormittag hinein andauern.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: