Sie sind hier: Home > Regional >

Schlägerei mit Fäusten und Flaschen: Drei Verletzte

Königs Wusterhausen  

Schlägerei mit Fäusten und Flaschen: Drei Verletzte

28.02.2020, 18:11 Uhr | dpa

Mit Flaschen und Fäusten sind zwei Gruppen in Königs Wusterhausen (Landkreis Dahme-Spreewald) aufeinander losgegangen. Laut Polizei war eine Gruppe teils Betrunkener im Alter zwischen 17 und 35 mit Passanten in Streit geraten. Drei Jugendliche wurden bei der Auseinandersetzung am Donnerstagabend verletzt, einer davon schwer, teilten die Beamten am Freitag mit. Zur Verhinderung weiterer Straftaten seien fünf Angreifer in Gewahrsam genommen worden.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal