Sie sind hier: Home > Regional >

Explosion in Auto auf Parkplatz: Ein Mann in Lebensgefahr

Jülich  

Explosion in Auto auf Parkplatz: Ein Mann in Lebensgefahr

29.02.2020, 10:22 Uhr | dpa

Explosion in Auto auf Parkplatz: Ein Mann in Lebensgefahr. Rettungshubschrauber im Einsatz

Rettungshubschrauber im Einsatz. Foto: Stefan Sauer/zb/dpa/Archivbild (Quelle: dpa)

Bei einer Explosion in einem Auto auf einem Parkplatz in Jülich (Kreis Düren) ist ein 47-jähriger Mann lebensgefährlich verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, detonierte am Freitagnachmittag in seinem Wagen eine Gasflasche, die hinter dem Beifahrersitz stand. Das Fahrzeug stand sofort in Flammen. Zwei Spaziergänger halfen dem schwer verletzten Mann und löschten seine Kleidung. Ein Rettungshubschrauber brachte ihn in eine Klinik.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal