Sie sind hier: Home > Regional >

Landkreis Leer meldet Coronavirus-Fall

Leer (Ostfriesland)  

Landkreis Leer meldet Coronavirus-Fall

04.03.2020, 11:51 Uhr | dpa

Eine Frau aus Westoverledingen (Landkreis Leer) ist positiv auf das neuartige Coronavirus getestet worden und wird in Papenburg (Landkreis Emsland) behandelt. Damit steigt die Zahl der nachgewiesenen Infektionen nach Angaben des Gesundheitsministeriums vom Mittwoch in Niedersachsen auf fünf. Wie das Gesundheitsamt des Landkreises Leer mitteilte, ist die 32 Jahre alte Patientin stabil und in einem Krankenhaus isoliert untergebracht. Den Angaben zufolge werden nun die Kontaktpersonen sowie die Infektionskette ermittelt. Der Lebensgefährte der Frau sei zu Hause in Quarantäne.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal