Sie sind hier: Home > Regional >

Hoher Schaden wegen Brandes von Einfamilienhaus in Sinzig

Sinzig  

Hoher Schaden wegen Brandes von Einfamilienhaus in Sinzig

04.03.2020, 21:36 Uhr | dpa

Hoher Schaden wegen Brandes von Einfamilienhaus in Sinzig. Feuerwehr Blaulicht

Ein Löschfahrzeug der Feuerwehr. Foto: Daniel Bockwoldt/dpa/Symbolbild (Quelle: dpa)

Ein Feuer in einem Einfamilienhaus in Sinzig (Landkreis Ahrweiler) hat einen großen Schaden verursacht. Das Gebäude brannte am Mittwoch komplett aus, wie die Polizei in Mayen mitteilte. "Bereits bei Eintreffen der ersten Feuerwehrkräfte schlugen Flammen aus diversen Fenstern und das Gebäude stand wenig später in Vollbrand." Die Feuerwehrleute konnten verhindern, dass die Flammen auf benachbarte Anwesen übergriffen. Die Bewohner des Hauses waren den Angaben zufolge nicht daheim, als der Brand ausbrach.

Die Ursache des Feuers war am Mittwochabend noch unklar. Nach vorläufiger Schätzung liegt der Sachschaden bei etwa 200 000 Euro. Das Ordnungsamt organisierte für die obdachlos gewordenen Bewohner eine Unterkunft, wie die Polizei mitteilte.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: