Sie sind hier: Home > Regional >

Karton mit rund 2000 Tabletten im Schwentinental abgestellt

Schwentinental  

Karton mit rund 2000 Tabletten im Schwentinental abgestellt

05.03.2020, 17:51 Uhr | dpa

Unbekannte haben im Schwentinental (Kreis Plön) einen Karton mit rund 2000 Tabletten abgestellt, die bei missbräuchlicher Einnahme gesundheitsschädlich sein können. Der Karton wurde am Mittwochnachmittag auf einem Parkplatz im Gewerbegebiet sichergestellt, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte. In ihm seien Psychopharmaka, beta-Blocker, Neuroleptika, Schmerzmittel und Anti-Depressiva gewesen. Die Polizei sucht nach Zeugen, die die Unbekannten beim Abstellen des Kartons vermutlich zwischen Sonntag und Mittwoch gesehen haben.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal