Sie sind hier: Home > Regional >

Kreis sperrt Zerbster Krankenhaus wegen Arzt mit Coronavirus

Zerbst/Anhalt  

Kreis sperrt Zerbster Krankenhaus wegen Arzt mit Coronavirus

08.03.2020, 14:56 Uhr | dpa

Kreis sperrt Zerbster Krankenhaus wegen Arzt mit Coronavirus. Ein Abstrich wird ein ein Untersuchungsglas gesteckt

Ein Abstrich wird ein ein Untersuchungsglas gesteckt. Foto: Sebastian Gollnow/dpa/Archivbild (Quelle: dpa)

Das Krankenhaus in Zerbst ist zunächst für neue Patienten und Besucher gesperrt. Grund dafür ist, dass in der Einrichtung ein Arzt aus Sachsen arbeitet, der positiv auf das neuartige Coronavirus getestet wurde, wie der Landkreis Anhalt-Bitterfeld am Sonntag mitteilte. Der Fall wurde nach Angaben des Dresdner Gesundheitsministeriums und des Magdeburger Sozialministeriums zunächst weder in Sachsen-Anhalt noch in Sachsen statistisch erfasst. Nach Angaben des Sozialministeriums wurde bis Sonntagabend damit in Sachsen-Anhalt keine Infektion mit dem Erreger Sars-Cov-2 nachgewiesen.

Der Mann war zuvor im besonders von Corona betroffenen Südtirol gewesen und weise leichte Beschwerden auf. Derzeit laufe die Suche nach Menschen, die mit dem Arzt Kontakt hatten, teilte der Kreis weiter mit. Es seien bereits erste Abstriche genommen worden, um sie auf den Erreger zu testen.

Welche weiteren Maßnahmen nötig sind, will der Kreis entscheiden, wenn weitere Testergebnisse vorliegen. Damit sei nicht vor Montag zu rechnen. Zunächst verfügte der Kreis nach Rücksprache mit dem Gesundheitsamt, dass im Zerbster Krankenhaus weder neue Patienten aufgenommen werden noch Besucher ins Krankenhaus dürfen.

Bis Sonntagmittag war Sachsen-Anhalt weiterhin das einzige Bundesland, in dem keine Infektion mit Sars-Cov-2 nachgewiesen wurde. Derzeit kehren jedoch mehrere Schülergruppen von Skifreizeiten sowie Urlauber aus Südtirol nach Sachsen-Anhalt zurück. Die norditalienische Region ist als Risikogebiet für Corona eingestuft.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal