Sie sind hier: Home > Regional >

Weitere Schulausfälle in Bayern wegen Coronavirus

Starnberg  

Weitere Schulausfälle in Bayern wegen Coronavirus

08.03.2020, 21:31 Uhr | dpa

Auch kommende Woche fällt an diversen Schulen in Bayern Unterricht aus, weil es bestätigte Coronavirus-Infektionen oder Verdachtsfälle gibt. So bleiben etwa die Fachoberschule Starnberg und das Gymnasium Tutzing bis zum 18. März geschlossen, wie das Landratsamt am Sonntagabend mitteilte. Zwei Schülerinnen der Fachoberschule seien positiv auf Sars-CoV-2 getestet worden. Beide wurden isoliert. Im Kreis Freising fällt außerdem bis 16. März der Unterricht für eine Klasse an der Grundschule Au aus, für eine Klasse der Grundschule Rudelzhausen bis 17. März.

Mindestens bis Mittwoch (11. März) bleiben in Lindau das Bodensee-Gymnasium und das Valentin-Heider-Gymnasium zu. "Grund ist, dass dem Landratsamt am Sonntagabend bekannt wurde, dass eine Lehrkraft, die an beiden Lindauer Gymnasien unterrichtet, vermutlich am Coronavirus erkrankt ist", teilte das Landratsamt am Sonntagabend mit.

Teilweisen oder kompletten Unterrichtsausfall wegen bestätigter Coronavirusfälle oder Verdachtsfällen sollte es unter anderem auch am Gymnasium Tutzing, der Grundschule Pemfling (Kreis Cham), der Grund- und Mittelschule in Vaterstetten (Landkreis Ebersberg) und der Leonhard-Frank-Grundschule Würzburg-Heuchelhof geben. Das teilte das Bayerische Staatsministerium für Unterricht und Kultus online mit.

Nach einer sogenannten Allgemeinverfügung dürfen Schüler und Kindergartenkinder in Bayern nach einer Rückkehr aus Risikogebieten - wie zum Beispiel Südtirol - für 14 Tage nicht in die Schule beziehungsweise in eine entsprechende Betreuungseinrichtung.

Unterdessen stieg die Zahl infizierter Personen in Bayern weiter. Bis Sonntag sind im Freistaat 200 Menschen positiv getestet worden. Das teilte das Gesundheitsministerium am Sonntag mit (Stand 15.00 Uhr).

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal