Sie sind hier: Home > Regional >

Harzer Schmalspurbahnen: Einschränkungen und Fahrplanwechsel

Wernigerode  

Harzer Schmalspurbahnen: Einschränkungen und Fahrplanwechsel

10.03.2020, 12:09 Uhr | dpa

Wegen einer Sturmwarnung wird der Zugverkehr zum Brocken am Dienstag aus Sicherheitsgründen eingestellt. Alle an diesem Tag geplanten Fahrten enden bereits in Schierke, wie die Harzer Schmalspurbahnen am Dienstag mitteilten. Bis zum 10. Juli gelte für den Brockenverkehr und den Abschnitt zwischen Wernigerode und Drei Annen Hohne wegen Fahrzeugmangels außerdem ein Übergangsfahrplan. Danach soll dann auch für diese Strecken der ab dem 25. April eintretende Sommerfahrplan der Harzer Schmalspurbahnen gelten.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal