Sie sind hier: Home > Regional >

Schüler werden nach Rückkehr aus Skilager auf Virus getestet

Aschersleben  

Schüler werden nach Rückkehr aus Skilager auf Virus getestet

13.03.2020, 13:02 Uhr | dpa

Schüler werden nach Rückkehr aus Skilager auf Virus getestet. Untersuchungen zum Coronavirus

Eine Laborantin sortiert im Institut für Virologie an der Charite Berlin Mitte, in dem Untersuchungen zum Coronavirus laufen, Proben. Foto: Christophe Gateau/dpa/Archivbild (Quelle: dpa)

In Aschersleben (Salzlandkreis) wird am Freitagabend eine Schülergruppe aus einem Skilager in Österreich zurückerwartet und vorsichtshalber auf das Coronavirus getestet. Es handele sich um 58 Schüler eines Gymnasiums sowie 11 Betreuer, teilte der Salzlandkreis mit. Sie alle und auch der Busfahrer würden einem Schnelltest unterzogen. "Das ist eine reine Vorsichtsmaßnahme", erklärte Landrat Markus Bauer. Das Skilager der Schüler fand demnach in einer bisher nicht als Risikogebiet eingestuften Region in Österreich statt.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal