Sie sind hier: Home > Regional >

Eichhörnchen löst Auffahrunfall aus

Seesen  

Eichhörnchen löst Auffahrunfall aus

15.03.2020, 10:14 Uhr | dpa

Eichhörnchen löst Auffahrunfall aus. Einzelnes Polizei-Blaulicht

Das Blaulicht eines Streifenwagens der Polizei. Foto: Stefan Puchner/dpa/Symbolbild (Quelle: dpa)

Ein Eichhörnchen hat in Seesen im Harz einen Auffahrunfall ausgelöst. Als das Eichhörnchen am Samstag über die Bundesstraße flitzte, trat ein 81 Jahre alter Autofahrer reflexartig auf die Bremse, teilte die Polizei am Sonntag mit. Ein 21-Jähriger, der hinter dem Rentner unterwegs war, bemerkte das abrupte Bremsmanöver zu spät und fuhr auf. Der Blechschaden summierte sich auf 3500 Euro. Verletzt wurde niemand.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal