Sie sind hier: Home > Regional >

Deggendorfer Oberbürgermeister bleibt im Amt

Deggendorf  

Deggendorfer Oberbürgermeister bleibt im Amt

15.03.2020, 22:20 Uhr | dpa

Deggendorfer Oberbürgermeister bleibt im Amt. Deggendorf

Der Luitpoldplatz mit dem Alten Rathaus. Foto: Armin Weigel/dpa/Archivbild (Quelle: dpa)

In Deggendorf ist der amtierende Oberbürgermeister Christian Moser (CSU) wiedergewählt worden. Der Rathauschef kam am Sonntag nach vorläufigen Zahlen auf 66,37 Prozent der Stimmen. Bei der Kommunalwahl 2014 hatte der 42-Jährige 56,7 Prozent der Stimmen erhalten. Er ist seit 2012 im Amt. Grünen-Politiker Christian Heilmann kam am Sonntag mit 14,37 Prozent der Stimmen auf Platz 2, gefolgt von Johannes Grabmeier (Freie Wähler) mit 11,95 Prozent.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal