Sie sind hier: Home > Regional >

Pferdesport: Auftakt der Freiluft-Saison abgesagt

Hagen am Teutoburger Wald  

Pferdesport: Auftakt der Freiluft-Saison abgesagt

16.03.2020, 17:16 Uhr | dpa

Das erste große Reitturnier der Freiluft-Saison wird nicht ausgetragen. Die Veranstaltung in Hagen bei Osnabrück sollte am 22. April beginnen und wurde am Montag mit Hinweis auf die infektionsschutzrechtliche Allgemeinverfügung des Landkreises Osnabrück abgesagt. Es sei "unsere gesellschaftspolitische Verantwortung, die Eindämmung und Bekämpfung der Ausbreitung des Virus zu unterstützen", schrieb der Veranstalter Ullrich Kasselmann.

Von dem Aus des Vier-Sterne-Turniers Ende April ist auch die Riders Tour betroffen. Die Springreit-Serie mit sechs Stationen sollte in Hagen beginnen. Die zweite Station ist vom 15. bis 17. Mai in Redefin geplant.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: